Einkaufswagen

BROWSE

CHATEN WOLLEN?

Mailen Sie uns: [email protected]

Ruiniert die Verwendung von Sexspielzeug Beziehungen?

Es ist nie einfach, sich zwischen einer Vorliebe für Sexspielzeug und der Liebe Ihres Lebens zu entscheiden. Eines ist sicher - weder Sie noch Ihr Partner werden das eine dem anderen vorziehen, denn tief im Inneren wissen Sie, dass das, was Sie haben, es wert ist, geschätzt zu werden.

Meine Freundin benutzt ein Rosenspielzeug, nachdem wir fertig sind.

Rose Spielzeug können eine hervorragende Ergänzung für Ihre Beziehung sein. Sie müssen nicht die Intimität mit Ihrem Partner ersetzen, aber sie können eine Möglichkeit für beide Partner sein, ihre sexuellen Wünsche zu erforschen, ohne sich von den Bedürfnissen des anderen bedroht zu fühlen.

Ich denke, es kommt darauf an, wie Sie sie benutzen. Wenn Sie sie vor Ihrem Partner benutzen und Kommentare darüber machen, wie sexy sie sind, dann ja, dann wird das wahrscheinlich Ihre Beziehung ruinieren.

Aber wenn Sie sie privat nutzen und sie privat halten, gibt es keinen Grund, warum das ein Problem sein sollte.

Rosenspielzeuge sind nicht nur für Frauen, die nicht genug Orgasmen haben, oder für Männer, die neue Dinge mit ihren Partnerinnen ausprobieren wollen, sondern auch für Paare, die die Dinge im Schlafzimmer aufpeppen wollen, ein tolles Hilfsmittel.

Ob alleinstehend oder verheiratet, die meisten Menschen profitieren davon, etwas Neues in ihr Sexualleben einzubringen - aromatisiertes Gleitgel oder Vibratoren in verschiedenen Formen und Größen!

Soll ich meiner Frau einen Dildo kaufen, der die gleiche Größe hat wie ich oder größer ist?

Wenn Sie glauben, dass sie etwas Größeres möchte, fragen Sie sie, aber machen Sie nicht den Fehler, den die meisten Männer machen. Besorgen Sie ihr einfach einen sehr guten Qualitätsdildo, der 1 Zoll länger und 1/2 dicker ist als Ihr Schwanz.

Wenn Sie es bei ihr anwenden wollen, sagen Sie ihr, was Sie tun und dass Sie aufhören werden, sobald sie Sie darum bittet.

Sorgen Sie dafür, dass sie so geil wie möglich ist, dann und nur dann führen Sie den vorgewärmten, vorgeölten Dildo ganz langsam in sie ein, langsam und jedes Mal ein bisschen tiefer. Es macht nichts, wenn sie beim ersten Mal nicht alles nimmt, vertrauen Sie mir, sie wird früher oder später kommen.

Sprechen Sie mit ihr darüber, wie sie sich fühlt, ob sie möchte, dass Sie für eine Weile aufhören, wie es sich anfühlt und wie schön und sexy sie aussieht. Wenn Sie das richtig machen, wird sich Ihr Sexleben für immer verändern.

Ich habe gerade das Sexspielzeug meiner Frau gefunden, von dem ich NICHTS wusste.

Zunächst einmal - keine Panik! Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sie während Ihrer Ehe nicht ab und zu ohne das Zutun Ihrer Frau masturbiert haben, also gibt es diese Überlegung zu berücksichtigen. Was vielleicht noch wichtiger ist: Viele Frauen haben Schwierigkeiten, einen Orgasmus zu erreichen, selbst wenn sie einen liebevollen und angemessenen Partner haben.

Ich würde sie sicherlich nicht damit konfrontieren, aber an Ihrer Stelle würde ich ihr einen Vibrator oder ein ähnliches Spielzeug schenken und sie eines Abends im Bett damit überraschen, wenn Sie das Vorspiel haben, und ihr sagen, dass es Ihnen gefallen könnte und wie sehr es Sie erregt, wenn Sie ihren Orgasmus sehen.

Vielleicht ist sie etwas verlegen, wenn sie ein Spielzeug benutzt, aber sie ist offen dafür und wird es genießen. Bitte denken Sie nicht, dass die Verwendung eines Spielzeugs beim Sex bedeutet, dass Sie unzureichend sind.

Es ist einfach so, dass viele Frauen berechtigterweise Schwierigkeiten haben, beim Sex zum Orgasmus zu kommen, und vielleicht ist Ihre Frau eine dieser Frauen. Die Einführung eines Spielzeugs kann ihr helfen, das Thema mit Ihnen zu besprechen und ihr helfen, ihre Gefühle, Wünsche und Bedürfnisse mitzuteilen.

Ist es für Sie in Ordnung, dass Ihre Frau Sexspielzeug benutzt, wenn Sie nicht dabei sind?

Solange die Sexspielzeug nicht dazu benutzt werden, um Sie in Ihrer Beziehung zu ersetzen, dann sollte das keinen Einfluss auf sie haben.

Ich habe meine Frau noch nie nach der Verwendung von Sexspielzeug gefragt, aber ich weiß, dass sie es genießt und dass es ihr hilft, mehr Freude an unseren sexuellen Begegnungen zu haben.

Ich weiß, dass viele Paare regelmäßig Sexspielzeug benutzen, und ich weiß auch, dass viele Paare es überhaupt nicht mögen, es zu benutzen.

Manche Leute finden es in Ordnung, wenn ihr Partner einen Vibrator benutzt, während sie auf Geschäftsreise oder im Urlaub sind, aber sie wollen nicht, dass ihre Frauen das tun, wenn sie zu Hause sind.

Ich bin mir sicher, dass es viele Frauen gibt, die gerne einen Orgasmus haben, wenn ihr Mann nicht dabei ist. Ich bin jedoch sicher, dass es ebenso viele gibt, die sich mit sich selbst oder ihrem Körper nicht wohl genug fühlen, um es ohne ihren Mann zu versuchen.

Welche Sexfantasien haben die Ehefrauen, wenn ihr Mann einen Dildo bei ihnen benutzt?

Eine aktuelle Studie (Sex Toys and Relationship Happiness) hat ergeben, dass Frauen, die Sexspielzeug, Dildos, Vibratoren und andere Sexualhilfsmittel benutzen, mit ihrem Sexualleben zufriedener sind.

Die Studie zeigte, dass diese Frauen sexuell zufriedener waren und eine bessere Beziehung zu ihren Partnern hatten.

Wenn Sie darüber nachdenken, macht das durchaus Sinn. Denn was ist, wenn Ihr Partner eine Fantasie hat, die Sie nicht erfüllen wollen?

Ich habe von vielen Ehefrauen gehört, dass sie Angst davor haben, Vibratoren oder Dildos bei ihren Männern zu benutzen, weil sie das Gefühl haben, sie würden "fremdgehen". Aber die Wahrheit ist: Wenn Ihr Mann im Bett etwas anderes will als Sie, dann betrügt er Sie!

Soll ich es meinem Mann sagen, bevor ich ein Sexspielzeug kaufe, oder soll ich es vor ihm verheimlichen?

Ich habe eine Frage an diejenigen unter Ihnen, die schon einmal in dieser Situation waren. Mein Mann und ich bereiten uns darauf vor, in den Urlaub zu fahren, und ich erwäge, ein Spielzeug zu kaufen, das wir während unserer Abwesenheit benutzen können. Soll ich es ihm vorher oder nachher sagen?

Ich wollte schon immer einen ausprobieren, konnte mir aber nie einen zulegen. Jetzt, da wir in den Urlaub fahren, ist es der perfekte Zeitpunkt, um es auszuprobieren.

Das Problem ist, dass mein Mann unglaublich eifersüchtig auf jede Aufmerksamkeit ist, die ihm nicht zuteil wird, und er macht sich zu viele Gedanken darüber, was andere Leute denken werden, wenn sie es herausfinden.

Außerdem ist er sehr konservativ und würde sich sehr unwohl fühlen, wenn jemand wüsste, dass ich dieses Ding benutze. Soll ich es ihm also vorher oder nachher sagen? Verstecke ich es vor ihm oder stelle ich es auf den Tresen, damit er es sehen kann?

Jeder Ratschlag von jemandem, der das schon einmal erlebt hat, wäre großartig!

Letzte Worte

Letztendlich läuft die Treue auf Absicht und Ehrlichkeit hinaus. Ehrlichkeit ist die Grundlage für Vertrauen. Wenn die Verwendung eines Sexspielzeugs darauf abzielt, Sie und Ihren Partner zu trennen, indem Sie passiv, apathisch, einsam oder abgelenkt bleiben, kann dies Ihre Beziehung genauso ruinieren, wie wenn Ihr Partner Sie physisch betrügt.

Schreibe einen Kommentar
Kostenloser weltweiter Versand

Auf alle Bestellungen

Einfache 30 Tage Rückgabe

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Internationale Garantie

Wird im Land der Nutzung angeboten

100% Sicherer Checkout

PayPal / MasterCard / Visa


Warning: error_log(/www/wwwroot/rosetoyus.com/wp-content/plugins/spider-analyser/#log/log-0206.txt): Failed to open stream: No such file or directory in /www/wwwroot/rosetoyus.com/wp-content/plugins/spider-analyser/spider.class.php on line 2900